Eliet MINOR 6-H Mietgerät

Eliet MINOR 6-H Mietgerät

Benzin-Häcksler
für Holzdurchmesser bis 45 mm geeignet

ab CHF. 50.00 / Tag

CHF 50.00
inkl. 8% MwSt.

Beschreibung

Die neue Generation von Minor- und Major- Häckslern sind mit einem Auswurfgebläse ausgerüstet. Das Flügelrad sitzt direkt auf der Messerwelle und saugt so die Schnitzel aus dem Häckslergehäuse. Die geschlossene Häckselkammer bewirkt, dass die Schnitzel länger bearbeitet und dadurch feiner werden. Mit dem in 3 Positionen montierbaren Auswurfrohr und der verstellbaren Klappe können die Schnitzel an jedem beliebigen Ort platziert werden: direkt am Boden als Bodendecker, auf dem Komposthaufen oder auch auf eine Ladebrücke oder einem Anhänger.

ELIET führt den neuen 4S Häcksler, Häcksler für alle vier Saisons ein:

ELIET führt den neuen 4S Häcksler, Häcksler für alle vier Saisons ein:

  • besonders geeignet für jede Sorte von Grünabfall
  • Ansaugeffekt beim Grünabfall über den Einfuhrtrichter
  • Selbstreinigungseffekt des Abfuhrsystems wirkt Verstopfung entgegen
  • Hackschnipselauswurf über drehbares Auswurfrohr
  • das Ergebnis sind extrem schnellkompostierende Hackschnipsel
ELIET AXTPRINZIP™: LASSEN SIE DOCH DAS HOLZ DIE ARBEIT ERLEDIGEN

ELIET AXTPRINZIP™: LASSEN SIE DOCH DAS HOLZ DIE ARBEIT ERLEDIGEN
Diese Häckslertechnologie macht sich die Tatsache zunutze, dass sich Holz in Faserrichtung leichter schneiden lässt. Die Messer der Häcksler von ELIET hacken wie kleine Beile auf den Grünabfall ein. Das Holz wird dabei in Faserrichtung gespalten und zerkleinert. Pro Minute wird dieser Vorgang tausendfach mit einer großen Anzahl an Messern wiederholt. So entstehen kleine gleichförmige Schnipsel, die Sie wunderbar als Mulchschicht für den Boden oder für Ihren Kompostbehälter verwenden können.

BIOTECH™ SCHNIPSEL

BIOTECH™ SCHNIPSEL
Durch den Schneidevorgang nach dem Axtprinzip™ werden die Schnipsel kräftig zusammengedrückt und zerfasert. Diese Biotech™ Schnipsel von Eliet weisen dadurch günstige Faserstrukturen auf, die den Abbauvorgang beschleunigen. Nach dem Häckseln erhalten Sie somit eine gute und lockere Mischung, die den richtigen Feuchtigkeitsgrad aufweist. So tragen Biotech™ Schnipsel zu einer erhöhten Effizienz Ihres Kompostiersystems bei.

ELIET HÄCKSLER : HÄCKSEL BESSER, KOMPOSTIER BESSER

ELIET HÄCKSLER : HÄCKSEL BESSER, KOMPOSTIER BESSER
Durch fachkundiges Beschneiden bleiben Pfl anzen, Sträucher und Bäume in Ihrem Garten gesund und kräftig. Der dabei entstehende Grünabfall ist zudem eine wertvolle Energiequelle für neues Leben in Ihrem Garten. Die Form des Grünabfalls hat dabei einen großen Einfluss auf den biologischen Zerfallsprozess.

Eliet hat eine Reihe leistungsfähiger Häcksler entwickelt, die den Abfall zu Schnipseln zerkleinern, die besonders wertvoll für den biologischen Kreislauf sind. Als Erfinder des mobilen Häckslers  entwickelte Eliet darüberhinaus Maschinen die in jedem Gelände einsetzbar sind. Dabei handelt Eliet bereits seit Jahrzehnten nach dem Grundsatz “Bring das Gerät zum Holz und nicht das Holz zum Gerät“.

ELIET unterstützt die Ideen von Jean Pain, einem französischen Pionier auf dem Gebiet der Kompostierung und Namensgeber des Komitee Jean Pain, einer professionellen Vereinigung für Kompostmeister. Er fand heraus, wie sich mit Humus aus feinen Holzschnipseln der trockene Boden in der Provence fruchtbar machen lässt. Damit war er der Wegbereiter für das Recycling in Gärten auf der Grundlage von Kompost. Mit den Häckslern von ELIET können Sie dieses Prinzip nun auch in Ihrem Garten anwenden.


Eigenschaften:

ROBUSTES CHASSIS

ROBUSTES CHASSIS
Mit einer guten Maschine ist Häckseln eine wahre Freude. ELIET tut daher alles, um Ihnen diese Freude solange wie möglich zu ermöglichen. Bereits beim ersten Blick merkt man, dass der ELIET MINOR einiges vertragen kann. Über die Standzeit des stabilen Chassis aus Stahlblech muss man sich daher keine Sorgen machen.


GROSSE EINFÜLLÖFFNUNG
Der schwarze Einfülltrichter leitet den weit verzweigten Grünabfall in den Häcksler. Alles verschwindet hinter einem Schutzschild aus Metall. Da der breite Trichterschacht nicht schmaler wird, werden alle Äste gnadenlos und ohne Zögern zu den Messern befördert.


MESSERACHSE
Wenn Sie das Kalibriersieb aus der Maschine entfernen, starren Sie die zwölf scharfen Messer der Messerachse drohend an. Der Rotor ist mit zwei Lagerböcken an der Häckselkammer befestigt. Man merkt sofort an der Konstruktion des Schneidewerks, dass dieser Häcksler keine Probleme haben wird, wenn ihm mehrfach etwas dickere Äste zugeführt werden.


SICHERHEIT
Kinder und kleine Haustiere sind oft neugierige Zuschauer im Garten. Das Schutznetz bewahrt sie jedoch vor möglichen Gefahren

GROSSE RÄDER


GROSSE RÄDER
Große Räder bringen wirklichen Komfort, besonders wenn man den Häcksler über weiche Böden oder unebene Rasenflächen bewegen möchte. Aufgrund der ausgeklügelten Gewichtsverteilung braucht man die Maschine im Transportzustand kaum anzuheben, womit es äußerst einfach ist, sie bis in den letzten Winkel des Gartens zu fahren.

RIEMENANTRIEB


RIEMENANTRIEB
Die Messerachse des Minor ist mit doppelten Lagern ausgestattet und wird von einem Riemenantrieb betrieben. Diese Anordnung unterscheidet den Minor von den kleineren ELIET Häckslern. Die getrennten Lager des Rotors erhöhen die Langlebigkeit des Häckslers. Außerdem ist diese Konstruktion einer anhaltenden, schweren Belastung besser gewachsen. Die Übertragung federt außerdem dynamische Kräfte ab und erhöht das Antriebsdrehmoment der Messerachse.

Technische Daten
Motor 6,5 PS Honda GX200
Aststärke 45 mm
Häckselgeschwindigkeit 30
Arbeitsleistung 16
Schneidetechnik ELIET AxtprinzipTM
Messer 12 HS-Stahl (umkehrbar)
Einfüllöffnung 190 x 250 mm
Anzahl Messer 12 HS Stahl
Zuführhöhe 750 mm
Gestell Stahl 2,5 - 3 mm
Räder (Ø x W / materiaal) Luftreifen 4.00 - 4/4 ply
Schneidbreite 220 mm
Übertragung Keilreimen XPA 1600
Abmessungen (LxBxH in mm) 1250x520x1100 mm
Schallpegel Lw(A) 109 dB(A)
Gewicht 92 kg
Zubehör

ELIET AXTPRINZIP™: LASSEN SIE DOCH DAS HOLZ DIE ARBEIT ERLEDIGEN
Ersatzmesser CHF 136.00

  • Sieb für feuchtes Material und Laub
  • Stundenzähler
Zurück zur Übersicht