Industial Woodcarver
Industial Woodcarver

Industial Woodcarver

IND.FG.100

Schneiden von hartem & weichem Holz

CHF 119.00
inkl. 7.7% MwSt.

Beschreibung

Bei der Holzbearbeitung durch Fräsen fällt die Wahl des Profis auf unsere Hartmetall – Frässcheibe, den Industrial Woodcarver. Diese Frässcheibe ist sowohl zum Schneiden von hartem als auch weichem Holz mit gleichmäßiger Glätte, Effizienz und Kontrolle geeignet. Im Gegensatz zu den anderen Arbortech klingen kann diese Klinge gerade Schnitte in Holz Projekte verwendet werden.

 

 

Sicherheit und contol

Der industrielle Holzschnitzer verfügt über eine einstellbare ProGuard.

Dies ist  verwendbar als Tiefenmesser oder Führung für gerades Schneiden,   während den Benutzer auch von der Schneidkante zu schützen.

 

 

Performance

Dieses qualitativ hochwertige Messer kommt mit austauschbaren Hartmetall-Zähne, es ist ideal für schnell Holz entfernen der Bildhauerei. 

 

Vielseitigkeit

Der industrielle Holzschnitzer wird jede standard 110 mm oder 115 mm Winkelschleifer beimessen.

Es ist perfekt für Aushub, rau Gestaltung und ist die perfekte Klinge für geraden Schnitten in Holz zu erreichen.

Ideal für Bildhauerei Maserknollen, Büsten, Stühle, Schaukelpferde und mehr.

 

 

Technische Daten

Frässcheibe für 100 mm und 115 mm Winkelschleifer.

Durchmesser: 100 mm

Schneiden Durchmesser: 8mm

Bohrung: 22mm (passend für Standardwinkelschleifer)

Anzahl der Schneiden: 3 runde Hartmetallplättchen

Passt auf alle 115mm und 125mm Winkelschleifer

Maximale Drehzahl unter Last 15.000 RPM

Zubehör

Woodcarver Ersatzmesser

Diese Hartmetall Ersatzzähne passend für den Arbortech Industrial Woodcarver. Die Hartmetallzähne sind äußerst haltbar und können mehrfach gedreht werden. Sollten Sie jedoch doch einmal stumpf werden können Sie mit diesem Set Ihrem Industrial Woodcarver wieder neuen Biss verleihen. Die Zähne werden einfach mit dem beim Woodcarver beiliegenden Tox Schlüssel gelöst und durch die neuen Hartmetallzähne ersetzt. Danach können Sie Ihren Industrial Woodcarver wieder für alle Hölzer einsetzen.

 

Zurück zur Übersicht